Sonntag, 13. Dezember 2015

Adventsspecial: ein Küsschen zum Mitbringen



Einen schönen 3. Advent wünsche ich Euch und willkommen zum Advents Special! Na, habt ihr schon alle Schäfchen Geschenke beisammen? Euch fehlt noch ein letztes... besonderes... selbstgemachtes, habt aber noch keine Idee, wie dies aussehen könnte? Dann verschnauft mal einen Moment und lehnt euch zurück, denn wir haben euch schon etwas Arbeit abgenommen und ein paar Ideen vorbereitet. Vielleicht findet ihr ja unter unseren weihnachtlichen last minute DIY Geschenkideen DAS Geschenk?

Ich habe heute eine schnelle kleine Anleitung für Euch, denn ein Küsschen kann man in der Adventszeit immer gebrauchen ;-)



Meine Anleitung ist für 3 Küsschen hintereinander, aber die Maße lassen sich natürlich ganz einfach anpassen. 

Ihr braucht:

- 1 Bogen Cardstock
- 1 Bogen PP oder Vellum o.ä.
- Kleber und Schere
- Schnickschnack zum Verzieren



Für drei Küsschen hintereinander, braucht Ihr zwei Stück Cardstock. Einmal 3" x 5,5" für das Schächtelchen und einmal 4,5" x 3,5" für die Hülle.



Das Schächtelchen wird dann an der einen Seite bei 1" und 2" gefalzt. An der anderen Seite wird es bei 1" und bei 4,5" gefalzt.


Bei der roten Markierung wird eingeschnitten und bei den schraffierten Flächen wird der Kleber aufgetragen, anschließend zusammenkleben.


Für die Hülle habe ich keine festen Maße genommen, sondern einfach das Schachtelinnere als Maß angelegt und mit dem Falzbein die Falzlinien jeweils an den Kanten gezogen. Wenn man einmal rum ist, zusammen kleben :-)



Nun geht's ans Verzieren. Ich habe einfach noch einen zweite Hülle aus Vellum drum herum geklebt. Man kann aber genauso gut von vorn herein PP nehmen oder nur die Hülle aus PP oder oder oder...


Zum Schluss habe ich die Schiebeschächtelchen mit Draht, Bänder und Wood Veneers verziert. Bei Bedarf kann man auch noch einen Schein unter den Draht schieben. Und nun einfach verschenken...




Und nun geht's weiter zu den anderen schnellen, schönen DIY Weihnachtsideen vom dp Designteam:

Irma
MelliV  <- hier bist Du gerade
noch mal Julia


Also viel Spaß bei Mel *klick* und eine schöne Adventszeit!


♥-liche Grüße
die melli








Mittwoch, 25. November 2015

Oh sooo schönes Dänemark...

.... die ersten Schulferien haben wir spontan im schönen Dänemark verbracht auf der Insel Als.
Und es war einfach perfekt. Der Herbst zeigte sich von seiner besten Seite mit viel Sonnenschein, aber auch der richtigen Menge Wind. Gebucht hatten wir ein Ferienhaus, das besonders kinderfreundlich ausgestattet war, mit Schaukel und Sandkiste, Prinzessinengeschirr (die Mädchen waren entzückt ;-)) und sogar einigen Puzzles und Spielen.

Da wir mit 5 Personen natürlich schon jede Menge Klamotten brauchten, habe ich alles andere sehr sparsam eingepackt. An Spielzeug nur was zum Malen, ein paar Bücher, zwei Kartenspiele und für jedes Kind einen kleinen faltbaren Drachen.

Und mit diesen Drachen hatten wir eine Menge Spaß :-)






Verwendet habe ich für das Layout nur das DezemberMiniKit und etwas Band, was in meiner Federtasche drin war. Das Layout ist nämlich direkt im Urlaub entstanden und ich hatte kaum was eingepackt, s.o. :-))
Nicht mal Cardstock habe ich eingepackt. Das weiße Papier auf dem Layout ist Verpackung von den Stickern/Thickers :-)

♥-liche Grüße
die melli


Sonntag, 22. November 2015

Zwei Layouts aus einem Bogen PP {dp BlogHop}

... das Jahr neigt sich dem Ende und es ist schon Zeit für das Dezemberkit unglaublich, oder?



Das schöne DezemberMiniKit habe ich diesmal mit in den Norden entführt und im Urlaub damit gespielt. Da das eine ziemlich spontane Packgeschichte war und mit 5 Leuten auch nicht soo massig Platz im Auto war, habe ich mich echt ordentlich eingeschränkt. Mit durfte das DezemberMiniKit und die Reste vom NovemberMiniKit, eine Schere, Kleber, eine kleine Federtasche mit Stiften, etwas Band. Selbst blanko Cardstock blieb zuhause (weil vergessen :-)).
Aber der Canon Selphy Drucker durfte mit, damit ich Fotos zum verscrappen habe :-)

Und nun saß ich Abends in unserem schnuckeligen Ferienhäuschen und drehte dieses eine Papier von links auf rechts und wieder zurück und konnte mich nicht entscheiden, welche Seite sollte ich nun nehmen? Also ganz einfach: BEIDE.

Zwei Layouts mit einem Bogen PP, mein Thema für den heutigen BlogHop mit den Designteam Mädels. So sieht meine Vorderseite aus:




.... und so die Rückseite. Die beiden Sticker links oben, rechts unten sind noch vom NovemberMiniKit, das Wood Herzchen aus den Untiefen meiner Federtasche, der Rest ist komplett aus dem DezemberMiniKit.



Und hier kommt die komplette BlogHop Liste:

  dp Blog
  Iara
  Mel

  Pedi
  MelliV  <-- hier bist Du gerade
  Martina
  Julia
  Stephanie
  Heidi
  Dani
  Anke
  Ulrike



Und jetzt wird weitergehüpft zu Martina *klick* . Viel Spaß mit den Inspirationen!


♥-liche Grüße
die melli

Dienstag, 17. November 2015

Zack und Groß ...

.... einmal nicht hingeschaut und schon ist das Kindelein auf einmal so groß, dass es ein Schulkind ist.

Gewünscht hatte sich das Kind eine goldene Ninjago Schultüte. Das ging ziemlich einfach. Einen Rohling gold anmalen und Ninjago Figuren von der Lego Homepage auf Vinyl Stickerpapier ausgedruckt. Mit dem Druckergebnis war ich seeeehr zufrieden. Nun einfach nur noch ausschneiden und aufkleben. Oben wurde die Schultüte mit goldenem Krepppapier verschlossen und den Rand mit schwarzem Isolierband kaschieren.



Die große Schultüte mit großem Kind musste ich natürlich auch festhalten und das DezemberMiniKit mit den goldenen Alphas passte ja wohl perfekt zur goldenen Schultüte. In der braunen Papiertüte waren diverse Rahmen drin, ich habe ihn geleert und zum matten verwendet und innen kommt ein persönliches Wort an das Schulkind rein.


♥-liche Grüße
die melli



Mittwoch, 28. Oktober 2015

#hello life ... {noch ein Layout}

... ich hatte hier ja schon rumgejammert, dass es irgendwie nicht so rund lief. Hinzu kam auch noch eine Geschäftsreise des Lieblingsmannes und überhaupt. Aber von eben dieser brachte er nicht nur den Kindern was Kleines mit, nein auch ich wurde mit einem neuen Beutelchen beglückt :-)

Und der war einfach sooo passend! Und dann war auch noch das NovemberMiniKit farblich noch so passend! Herrlich! Es geht bergauf :-))


Das komplette Material ist aus dem Kit. Der Titel ist von einem Stickerbogen, wobei das "live" mit "v" geschrieben wurde. Ich habe es kurzerhand durch ein "f" ausgetauscht und fertig :-)
Der Sticker rechts unten, ist mein Lieblingsteil aus dem Kit. "sugar will get me through this", jaja leiderleider *grins* :-)

♥-liche Grüße
die melli

Montag, 26. Oktober 2015

Dieses Jahr bin ich echt früh dran...

... denn auch in diesem Jahr möchte ich ein Dezember Tagebuch machen und habe dazu einfach das Album aus dem November Mini Kit genommen und weihnachtlich dekoriert.



Das "Dezember 2015" ist transparent mit Klartextstempeln gestempelt und dann gold embosst worden. Dabei habe ich vorsichtig geföhnt und das Album argwöhnisch beobachtet, aber das hat es problemlos überstanden.



Anschließend habe ich das Wabenmuster mit einer Mask und goldener Acrylfarbe aufgetupft. Das erste Mal hatte mir das nicht so gut gefallen und einfach gleich mit einem Feuchttuch wieder weggewischt. Beim zweiten Mal ist es nun so geworden, wie ich es mir vorgestellt hatte. Ein Stück Vellum mit einer Bulldog Klammer festgeklemmt und den Schriftzug aufgeklebt.



Und schon ist mein Cover fertig. Innen sind einige Schutzhüllen, die ich dann im Dezember mit PP Seiten ergänzen werde.

♥-liche Grüße
die melli

Freitag, 23. Oktober 2015

Und schwupps sind sie in der Schule ...

... ist das zu fassen? Einmal nicht aufgepasst, schon ist die Kindergartenzeit vorbei und das große Kind ein richtiges Schulkind. 




Cardstock und die Wood Veneers sind so aus meinem Bestand, extra gehortet für die Schulzeit-Layouts ;-)), der Rest ist aus dem NovemberMiniKit von danipeuss.de .

♥-liche Grüße
die melli


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...